Refraktometer kalibrieren

Die meisten Handrefraktometer kommen von Haus aus schon fertig kalibriert beim Kunden an. Im Lieferumfang enthalten ist meist noch eine Kalibrierflüssigkeit zum Einstellen des Gerätes.
Damit soll das Messgerät in regelmäßigen Abständen neu kalibriert werden um genaue Werte bei der Messung von Honig, Bier, Wein oder anderen Flüssigkeiten zu erhalten.

Refraktometer richtig kalibrieren

Vor der ersten Messung und in regelmäßigen Abständen sollte ein Refraktometer neu eingestellt bzw. kalibriert werden. Dazu sollte das Refraktometer ca. 24 Stunden bei ungefähr 20° gelagert werden. Zu Beginn müssen 2 – 3 Tropfen Kalibrierflüssigkeit  mit der oft mitgelieferten Pipette auf das Prisma aufgetragen werden. Zusätzlich wird auf das Prisma noch ein Kalibrierblock gelegt.

Verwendet wird dabei immer eine Kalibrierflüssigkeit, bei dieser der Referenzwert bekannt ist. Bei einem Honigrefraktometer wäre dies Nelkenöl mit 19,6 % oder Olivenöl mit 27% Wassergehalt. Alternativ lässt sich auch destilliertes Wasser bei 0% für andere Verwendungszwecke zur Kalibrierung verwenden. Mit einem Blick durch das Refraktometer lässt sich jetzt feststellen, ob die Grenzlinie bei dem erwarteten Wert liegt. Dabei zählt die Übergangskante von blau auf violett (Quelle). Sollte dies nicht der Fall sein, so muss die Kalibrierschraube des Refraktometers eingestellt werden. Durch den mitgelieferten Schraubenzieher lässt sich die Skala so weit einstellen, dass die Wasserlinie den Referenzwert anzeigt.

Referenzwerte

  • Refraktometer Autoindustrie: Destilliertes Wasser mit einem Referenzwert von 0%
  • Honigrefraktometer: Nelkenöl. Der Grund dafür ist, dass der Brechungsindex z.B. von Nelkenöl exakt einem Wassergehalt von Honig 19,6 % (laut deutschem Gesetz nach DIN -Norm 10752) entspricht.
  • Winzer Refraktometer: Destilliertes Wasser. Der Referenzwert liegt bei 0%

Refraktometer einstellen

Refraktometer kalibrieren

  • Refraktometer reinigen
  • Achten, dass die Raumtemperatur ca. 20° beträgt
  • Kalibrierflüssigkeit auf das Prisma auftragen
  • Ein Blick durch das Refraktometer werfen
  • Stellschraube so lange drehen, bis die Skala den Referenzwert anzeigt
  • Fertig

Refraktometer korrekt justieren

Passende Kalibrierflüssigkeit

1. Nelkenöl, 10 ml
  • PZN-04645171
  • Etherische Ã-le, Tinkturen, Franzbranntwein
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
ab 7,99 Euro
Bei Amazon kaufen

 

2 thoughts on “Refraktometer kalibrieren

  1. Vielen Dank für einen informativen Beitrag zum Kalibrieren von Refraktometer. Gut zu wissen, dass das Refraktometer ca. 24 Stunden vor dem Kalibrieren bei ungefähr 20° gelagert werden soll. Das Video dazu finde ich auch sehr hilfreich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.